Medikamentöse
Therapien

Eine frühzeitige und individuelle Therapie kann den Krankheitsverlauf von Patienten mildern bzw. positiv beeinflussen. Dazu ist zunächst eine genaue Einstellung der Medikamente notwendig. Danach folgt die Phase der regelmäßigen Einnahme. Zeiten und Dosis sind dabei genau vom Arzt vorgeschrieben, oft fällt dies pflegebedürftigen Personen schwer. Eine erfolgreiche Therapie ist dann meist gefährdet. Unser ausgebildetes Fachpersonal verabreicht die Medikamente für unsere Patienten pünktlich und zuverlässig mehrmals täglich, beziehungsweise wöchentlich und überprüft die Wirkung bzw. Nebenwirkungen.

Mit geschultem Blick kann unser Fachpersonal im Fall der Fälle schnell reagieren und für den weiteren positiven Verlauf der Therapie sorgen. Auch die Besorgung der Medikamente wird von uns übernommen, das gilt auch für Medikamente die speziell angefertigt werden müssen.

Für Patienten mit Diabetes Mellitus Typ 2 sind wir Ihr kompetenter Partner für eine intensivierte Insulintherapie.

Lassen Sie sich beraten. In unserem Infopoint oder bei Ihnen.

Sofort-Antwort Formular

Für Sie da

Sylvia Niedenzu

Tel.: 0351 4404750

E-Mail schreiben